DWOS Bite Splints icon

DWOS Aufbissschienen

CAD-Software

Die DWOS-Applikation für Aufbissschienen stellt ein Werkzeug zum Entwerfen von diversen Schienen dar, welche insbesondere zur Behandlung von Bruxismus eingesetzt werden können.

Besonderheiten und Vorteile

  • Durch den digitalen Ablauf wird eine hohe Präzision bei wesentlich niedrigeren Kosten erzielt
  • Dynamische Okklusion: Frühkontakte und Beeinträchtigungen der Okklusion können berechnet und entfernt werden
  • Anpassbare Werkzeuge zur Glättung, Modifizierung und Perfektionierung des Entwurfes
  • Wizard: Schrittweise Benutzerführung für einen einfachen und optimierten Arbeitsablauf
  • Möglichkeit zur Markierung der Bissschiene zur Identifikation
  • Flexibilität: Herstellung des Entwurfs mittels 3D-Druck oder Fräsen

Arbeitsablauf

Nach dem Scannen des physischen Modells wird die Achse definiert und die Hinterschnitte werden ausgeblockt. Es ist möglich, die ausgeblockten Bereiche zu editieren, um die Retentionsbereiche anzupassen. Unter Berücksichtigung der festgelegten Konturen der Aufbissschiene auf dem Modellscan und der zu definierenden Parameter wird automatisch ein Initialentwurf erstellt.

Automatische Erkennung von Hinterschnitten
Automatische Erkennung von Hinterschnitten
Definition der Einschubachse — unterstützt durch automatisches Ausblocken von Hinterschnitten.
Definition der Einschubachse
Festlegen der Schienenkonturen
Festlegen der Schienenkonturen
Abflachen der Schiene
Abflachen der Schiene
Dynamische Okklusion mit dem virtuellen Artikulator
Dynamische Okklusion mit dem virtuellen Artikulator
Anpassungen anhand der dynamischen Okklusion
Anpassungen anhand der dynamischen Okklusion
Aufbissschiene mit Modell
Aufbissschiene mit Modell
Aufbissschiene mit Inschrift
Aufbissschiene mit Inschrift
Das könnte Sie auch interessieren